Gästebuch

Aus PemperWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen im Gästebuch, hier kann man neue Einträge erstellen.
9 8 7 6 5 4 3 2 1
Dr. Bernhard Lehmann (www.zwangsarbeit-gersthofen.de; www.josef-felder.de; www.treffpunkt-bahnhof.de; www.mietek-pemper.de) 23.03.2010, 19:03

Mietek Pemper wird morgen 90.Jahre!

Wir alle bewunderen seine Klugheit, Umsicht, Bescheidenheit und den Mut, der es möglich machte, den nationalsozialistischen Schergen, feigen und bestialischen Mördern die Stirn zu bieten.

Mietek Pemper steht in einer Reihe mit Oskar Schindler, seine Bescheidenheit war dafür verantwortlich, dass seine Rolle bei der Rettung von 1200 Juden lange ignoriert wurde.

Genau aus diesem Grund haben wir diese Homepage erstellt. Sie soll den Mut und Besonnenheit Mietek Pempers demonstrieren, seine zutiefst humane Haltung, seine wahrhaftige Größe.

Für uns alle,die wir am Projekt beteiligt waren und sind, und hoffentlich für viele, welche diese Homepage studieren, wird Mietek Pemper stets ein leuchtendes Beispiel sein, sich Ungerechtigkeit und Bosheit zu widersetzen.

Seinen Wahlspruch: "Numquam vivit, qui nemini prodest" haben wir zu unserem eigenen gemacht.

Herzlichen Glückwunsch, Mietek Pemper, ad multos annos!

antworten
Frederique Dantonel 24.03.2010, 20:03

Den Schülern und dem Lehrer, Herrn Dr. Bernhard Lehmann, gebührt herzlicher Dank für die großartige Arbeit, das Engagement und die beeindruckende Geschichtsdokumentation.
Alle Achtung!
Vielen Dank!
Freundliche Grüße
Frédérique Dantonel

antworten
Jan Fischer (www.lebensart-music.de) 14.01.2010, 23:01

Sehr geehrter Herr Dr. Lehmann,

mit großem Interesse habe ich alle mir verfügbaren Informationen zu Mietek Pempers Leben und "Rettungstat" gelesen und aufgenommen. Leider ist es mir nicht vergönnt, Herrn Pemper persönlich kennenzulernen, da sein Gesundheitszustand zur Zeit recht labil ist.
Durch seine Nichte wurde ich auf "ihre" webpage verwiesen. Ein wahre Fundgrube und eine wirklich gelungene "Sache".

Ich habe ein Anliegen: Als Lehrer und Musiker würde ich gerne ein Konzert mit Texten und Bildern aus Mietek Pempers Leben konzipieren und aufführen. Ich bin mir aber nicht sicher, an wen ich mich wegen der Urheberrechte für Bilder und Texte wenden muss. Können Sie mir weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen

Jan Fischer

Tel. 0821 7479914

antworten
fabioangelini (www.fabioangelini.de) 13.01.2010, 12:01

Ich hatte das vergnügen Herr Pemper kennen zu lernen in Augsburg, es war für mich eine enorme freunde so ein mensch kennengelernt zu haben, das so offen mit mir sprach und so voller ruhe ist nach dem alles mit gemacht hat!Sorry für mein schlechten Deutsch

antworten
Lidia Wozniczka (keine) 20.12.2009, 11:12

Sehr geehrter Herr Dr. Lehmann,
Ihre Seite "Mietek Pemper; Oskar Schindler; Amon Göth" habe ich bei Favoriten gespeichert. Ihre Seite werde ich immer wieder lesen.
Als Kind habe ich Ausschwitz besucht
(Schulausflug); als ich später meinen Eltern erzählt habe was ich dort gesehen habe, wurde ich von meinen Eltern beschimpft. Das habe ich nie vergessen. Jetzt bin ich 57 Jahre alt.
Herr Dr. Lehmann danke Ihnen für Ihre Arbeit.
Mit freundlichen Grüßen,
Lidia Wozniczka (geb. Walter)

antworten
Dr. Stefan Krimm 16.11.2009, 12:11

Sehr geehrter Herr Dr. Lehmann,

vielen Dank für die Übermittlung der Hinweise auf die von Ihnen zusammen mit Ihren Schülern erstellten Internet-Seiten. Die Fülle des zusammengetragenen und professionell präsentierten Materials ist ganz erstaunlich!
Ich habe Herrn Pemper vor gut zwei Jahren bei einer Veranstaltung am Katharinen-Gymnasium in Ingolstadt erleben können und war von seiner Präsenz wie von seiner Gesprächsbereitschaft gegenüber den Schülern sehr beeindruckt.

Ihnen und Ihren Schülern wünsche ich bei Ihrer weiteren Arbeit auf diesem so wichtigen wie bedrückenden Feld unserer Geschichte weiterhin viel Kraft und Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan Krimm

MR Dr. Stefan Krimm
Bayerisches Staatsministerium
für Unterricht und Kultus
80327 München
Tel. 089 2186 2294

antworten
seotools (http://www.tlsubmit.com/) 12.06.2011, 15:06

Amazing content!
Thank you for this share!
seo

antworten
dokfleefutt (http://ezoterum.pl/) 06.11.2011, 20:11

One does not often find on the internet as decent articles as yours is. I cant wait to read some more of your works.

antworten
claissage (http://pozycjonowaniestron.co/) 09.11.2011, 17:11

Brilliant post, keep up the good work.

antworten
sonneandgone (http://partyopedia.com) 08.09.2010, 23:09

Incredible website I enjoyed reading your info

party supplies

antworten
Gobbybonpolve (http://mayersche.blogdrive.com/) 11.09.2010, 07:09

Hi, you really have a nice website.

antworten
SmonunoryMymn (http://choicemeds.info/xbox360/landing.htm) 12.09.2010, 09:09

Nice site

antworten
VEVEFLEDS (http://seo-magic.pl/biznes-ekonomia-finanse/pozyczkainfo-pl-kredyty-s-1506.htm ) 15.01.2011, 13:01

This sensational web page contains a lot of helpful information. You can find here all you should to know.

antworten
Dorothea Gmeiner-Jahn 11.11.2009, 11:11

Herzlichen Glückwunsch zur Seite!

Alles Gute, und beste Grüße aus Österreich

Dorothea Gmeiner-Jahn

antworten
Klaus Metzger (www.twitter.com/klmmetzger) 27.10.2009, 10:10

Liebe Schüler und sehr geehrter Dr. Lehmann,
mit grosser Freude kann ich Euch mitteilen, dass das Auswärtige Amt in Berlin die Mittel für die deutsche Übersetzung des Euch bekannten Buches "OSKAR SCHINDLER in the eyes of Cracovian Jews rescued by him" von Prof. Aleksander Skotnicki genehmigt hat. Der Autor hat mich gebeten, sein Buch zu übersetzen. Es wird im hiesigen Georg Olms Verlag (www.olms.de) verlegt werden.

antworten
Jochen 22.10.2009, 07:10

Hallo liebe Schüler und sehr geehrter Herr Dr. Lehmann,

als ehemaliger, stark interessierter Schüler im Fach Geschichte, muss ich Euch sagen, dass diese Homepage wirklich super gelungen ist.
Aufbau, Inhalt und Beiträge sind in sich stimmig und die Aufbereitung und Darstellung der Bilder sagenhaft.

Im Dschungel des Internets eine wirklich höchstgelungende Geschichtsdokumentation.

Gratuliere!

Grüße
Jochen

antworten
9 8 7 6 5 4 3 2 1
Ansichten
Persönliche Werkzeuge